Your search results

Soziale Verantwortung

Bei FLAIR schreiben wir Soziale Verantwortung groß


Wir sehen unsere soziale Verantwortung als Teil unserer Aufgabe. Wir erschaffen Lebensraum für Sie und somit ist es uns ein wichtiges Anliegen das Umfeld dieses Lebensraums ebenfalls zu fördern. Deshalb unterstützen wir verschiede Organisationen, die das tun.

Seit Jahren unterstützen wird daher lokale Vereine wie den Hilfefonds Soziales Liesing oder die Dr. Adolf Lorenz Schule, die sich um unser unmittelbares Umfeld kümmern.  Des weiteren unterstützen wir eine Reihe internationaler Hilfsorganisationen wie Global 2000 mit dem Projekt “Tschernobyl-Kinder, Amnesty International und die UNICEF, da wir helfen können es deswegen tun.

Es ist Herrn Ing. Mag. Otto Kauf, dem Geschäftsführer von der FLAIR Bauträger GmbH, ein persönliches Anliegen mitzuhelfen, gegenwärtige Zustände zu verbessern. Finden Sie hier mehr Informationen darüber, was er selbst mit seiner Familie tut, um dieses Anliegen voran zu bringen.

2016_hilfswerk_tb 2015_unicef_kind_tb
2016_arzte_ohne_tb 2016_urkundedradolflorenzschule_tb Volkshilfe
20151221_hilfswerk_tb Soziale Verantwortung - Global 2000 - Projekt "Tschernobyl Kinder" Soziale Verantwortung -
Dankesbrief von Amnesty International - Soziale Verantwortung Soziale Verantwortung - Hilfsfond Soziales Liesing Soziale Verantwortung
unicef_brief_tb  Global 2000  Ärzte ohne Grenzen