Your search results

Ing. Mag. Otto Kauf – Geschäftsführer von FLAIR Bauträger

Ing. Mag. Otto Kauf Ing. Mag. Otto Kauf

Geschäftsführer der FLAIR Bauträger GmbH

Otto Kauf wurde im Sommer 1958 in Wien geboren. Sein Vater – ein Bauingenieur – brachte ihm, abgesehen von grundlegendem technischem Verstehen, auch Grundwerte im Umgang mit anderen nahe. Ein hohes Niveau an Toleranz und Akzeptanz von Menschen jeder Herkunft, jeder Religion und jeder Hautfarbe. Seine Mutter – eine Bilanzbuchhalterin – dürfte ein kleines bisschen Anteil am großen kaufmännischen Geschick des damals jungen Mannes gehabt haben. 😉 Schon im Volkschulalter schaffte er es, durch Cleverness und Fleiß, immer über die nötigen Finanzen für seine Interessen und das Umsetzen seiner Ideen zu verfügen. Das änderte sich auch später nicht, wiewohl sich die Dimensionen seiner Ideen und Visionen vergrößerten und dies so manchem anderen ein bewunderndes Staunen abgerungen hat.

Er veranstaltete in Studentenzeiten den ersten SOMMERBALL im Palais Auersperg, lange bevor eine Wiener Ballnacht im Sommer nun zur Institution wurde. Bei seinen zahlreichen Auslandsreisen, brachte er immer Inspirationen für seine Leidenschaft Formgebung und Design mit nach Hause und erreichte die Anerkennung von international anerkannten Professoren. Schließlich wurde sein Design auserkoren das österreichische Design bei der EXPO in Sevilla zu repräsentieren.

Sein beruflicher Werdegang, der über den Abschluss der HTL in Mödling und ein abgeschlossenes Betriebswirtschaftsstudium führte – und somit zu Ing. Mag. Otto Kauf – nahm seine Fortsetzung bei einem der größten österreichischen Elektronikkonzerne, wo er schließlich die kaufmännische Verantwortung über einen Geschäftsbereich mit 780 Mitarbeitern und 3 Mrd. ATS Umsatz übertragen bekam. Sodann wurde er zum Verantwortlichen für Unternehmenskultur und Restrukturierung der gesamten Landesgesellschaft Österreich.

Auch in dieser Zeit der trockenen Unternehmensergebnisse pulsierte in ihm seine kreative Ader: parallel zum Dasein als Manager fand er weiter die Zeit für die Auseinandersetzung mit Formgebung und Architektur bis hin zum Design. So mancher richtungsweisende Entwurf entstand in dieser Zeit.

Als sich in der Konzerntätigkeit eine grundlegende Veränderung ankündigte, wagte er den großen Sprung in die Selbständigkeit! Und so machte er seine Leidenschaft und seine Kreativität zu seinem Beruf: 1998 die Gründung der FLAIR Bauträger GmbH, wo er sowohl die wirtschaftlichen Zügel bravourös in der Hand hält, aber auch ständig verbesserte neue Visionen von besonderen Lebensräumen mit FLAIR verwirklicht. Das Unternehmen zeichnet sich durch eben diese Kreativität aus und alle bestehenden Anlagen sind ausverkauft! Mit seinem Wirken erlangt Ing. Mag Otto Kauf auch in der gesamten Branche ein hohes Ausmaß an Anerkennung und Hochachtung und die großartigen Projekte, die noch in Ausarbeitung sind, werden in Wien für neue Lebensqualität im Wohnen sorgen.

Zusätzlich hat Otto Kauf immer mit Partner und Weggefährten in seinen verschiedensten Tätigkeitsfeldern Kontakt gehalten und hat mittlerweile ein Firmenkonsortium mitbegründet. Eines der  Firmenfelder ist die FLAIR UPland, die mit Bauherrenberatung der feinen Art, eine win-win-Situation für viele Bereiche und Gebiete in Österreich sicherstellt. Hier wird die Bebauung von Großgrundstücken mit enorm hoher Lebensqualität für den einzelnen Bewohner geplant und bei der Realisierung dieser neuen Bebauungsstrukturen mitgeholfen.

Als Privatmensch zeichnet sich Ing. Mag. Otto Kauf durch die gleichen Werte aus, die man bei ihm auch geschäftlich antrifft: Hoher Respekt vor dem Anderen, Toleranz und Anerkennung anderer Kulturen und Religionen – das lebt Otto Kauf auch in seiner Familie – sind doch alle drei seiner Kinder adoptiert und das aus den verschiedensten Kontinenten der Welt. Die United Colors der Familie Kauf ;-), dazu zählt er übrigens auch seine drei Patenkinder in Indien und Brasilien! Darüber hinaus unterstützt er zahlreiche Hilfsorganisationen in der ganzen Welt.

Zurück zum Team